Die Version 4.37 von QuickImageComment ist jetzt im Download-Bereich verfügbar.

Erweiterungen und Verbesserungen:

  • Bilder/Videos können über ihre Eigenschaften gesucht werden.
  • Maske "Bild in eigenem Fenster" wird bei Mehrfachauswahl für jedes in der Hauptmaske ausgewählte Bild geöffnet und enthält eine konfigurierbare Tabelle mit Eigenschaften.
  • Neue Felder "Image (Bild).Künstler kombiniert" (Image.ArtistCombinedFields) und "Image (Bild).Kommentar kombiniert" (Image.CommentCombinedFields) beinhalten die Werte von verschiedenen Feldern für Künstler bzw. Kommentar um einfacher danach suchen zu können.
  • Nur für Windows 10 mit .Net 4.6.1: Mit Hilfe des Microsoft AppCenters können Fehlerberichte von Programm-Abstürzen und elementare anonyme Nutzungsdaten an den Entwickler übermittelt werden. Abstürze können so leicht gemeldet werden. Der Entwickler erhält Informationen, die bei der Weiterentwicklung helfen können.
  • Separate Zip-Dateien mit Programmversionen (32 und 64 Bit) für ältere Betriebssysteme mit .NET 4.0 verfügbar.

Folgende Fehler wurden behoben:

  • Einträge im Kontextmenü auf Ebene 2 und Tooltip-Texte wurden nicht übersetzt.
  • Tag-Namen und -Beschreibungen wurden nicht übersetzt, wenn das Programm in Deutsch gestartet wurde.
  • Reiter "Mehrfach-Bildbearbeitung": Wenn die Hauptmaske klein war, waren die Ankreuzfelder für änderbare Eigenschaften nicht sichtbar.
  • Der noch verfügbare Speicher zum Puffern von Bildern wurde falsch ermittelt, sodass weniger Bilder gepuffert wurden als möglich gewesen wäre – was ggfs. den Bildwechsel langsamer gemacht hat.
   
© Norbert Wagner 2017